Hilfe bei der Trauerarbeit

Vor einiger Zeit erreichte mich in der Praxis der Hilferuf, ob ich irgendwie bei der Trauerbewältigung helfen könne. Viele Menschen empfinden nach dem Verlust ihres geliebten Tieres eine tiefe und oft langjährige Trauer. In diesem Fall kam es immer wieder zu Phasen, wo das Gefühl des “ich war nicht da!” und “ach hätte ich doch etwas tun können” die Lebensfreude dämpften und die Traurigkeit sich ihren Weg an die Oberfläche bahnte.
Sara ist zu mir gekommen. Ich habe sie in einer geführten Heilreise mit der Seeleneinheit ihrer Katze zusammengeführt, so dass ein Austausch stattfinden und Unausgesprochenes mitgeteilt werden konnten. Diese eine Sitzung hat alles verändert. Aber lest selbst, hier ist das Feedback zur Heilreise:

“Es geht mir wirklich gut !
Looney so früh gehen zu lassen ist immer noch traurig
Aber ich bin frei und glücklich .
Ich bin so dankbar diese tiefe Trauer, die Verzweiflung los geworden zu sein.
Ich erinnere mich stets daran dass ich sie in der Meditation so glücklich und so schön gesehen habe .
Schön – wie ich sie immer sehen wollte
Sie war immer dünn, ihr Fell struppig
Ich hab immer an ihrem Aussehen gesehen wie es ihr ging.
Und bis zu dem Tag als ich bei dir war, Anke hab ich immer ihren tragischen Tod, ohne mich an ihrer Seite, im Kopf gehabt, aber dank Dir, nun endlich ihre glückliche freie Seele gesehen.
Sie fehlt mir. Wird sie immer! Aber anders
Danke dafür. Das werd ich dir nie vergessen.”
Sara aus Nordrhein-Westfalen

Wenn du auch bei einem besonderen Thema Unterstützung in Anspruch nehmen möchtest, kannst du dich über den Link in den Kommentaren oder hier über FB gerne in Verbindung setzen.

……………………………………………………………….

Anke Gocke, M.A. | www.ankegocke.de – Triquetra Healing

Menü