Anke Gocke fuer dich

Triquetra Healing für DICH

Um für deine Körper-Geist-Seele Einheit Gesundheit und Wohlbefinden zu erschaffen

Wir haben so viele Denkmuster übernommen, was im Leben möglich ist und was nicht, so viele persönliche Wahrheiten, die unsere Realität begrenzen. Bist du bereit, die Muster deines bisherigen Lebens loszulassen und neue Wege zu gehen? Bist du bereit, dich auf dem Weg zu machen und herauszufinden, wer du wirklich BIST?

Beispiele für Anwendungsgebiete der Triquetra Focusing Methode*:

Trauer überwinden

Wir öffnen zusammen die Grenzen, die das Muster über das Thema “Leben” aufgebaut hat. So ist ein Kontakt zum betrauerten Wesen möglich, sei es ein Tier oder ein Mensch. Mit einem neuen BewusstSEIN über das, was Leben ist, ist es möglich, dass Trauer in Liebe gewandelt wird.

Familienkonflikte

Diejenigen, die uns am nächsten sind, sind oft auch diejenigen, die das größte Wandlungspotential in uns wachrufen. Ein neuer, unbekannter Blick auf das ICH und DU hilft kreative Lösungen zu entwickeln, um aus dem Spiel der Rollen von Opfer, Täter, Retter herauszukommen.

Fremd hier

Um so empfindsamer ein Mensch ist, um so mehr kann der Eindruck des Lebens sein: Was soll ich hier, irgendwie gehöre ich hier nicht hin! Oftmals ist dies Ausdruck einer tatsächlich ungenügenden Verbindung der Seele mit dem Körper. Es ist somit eine unvollständige Inkarnation. Durch eine bewusste Körper-Seele Verschmelzung ist es möglich, dich als vollständige Körper-Geist-Seele Einheit zu empfinden.

Weiter kommen

Brauchst du das Drama noch oder kann das weg? Das Triquetra Focusing ist eine effektive Methode, um alte Muster und Energien auf allen Ebenen deines Seins aufzulösen. Ich zeige dir den Weg aus alten Glaubensräumen, Verbindungen, uralten Versprechen, Seelen-Verträgen oder Schwüren. Dann ist Platz, um neue Perspektiven zu erarbeiten und in einen neuen Schöpfungsprozess der Freude einzusteigen. Einsteigen, um aufzusteigen. wie der Phönix aus der Asche, das ist der Weg aus dem Drama ins Licht.

Aua – mein Körper

Über das Triquetra Focusing bekommt der Körper wieder ein bewusstes Augenmerk. Der Körper wird nicht getrennt betrachtet, sondern als Teil deiner Körper-Geist-Seele Einheit, in der die Harmonisierung des Energiefeldes genauso Auswirkungen hat, wie die Veränderung von Verhaltensmustern oder Denkweisen.

Sterbebegleitung

Der Weg ins Licht kann für die, die ihn gehen, genauso herausfordernd sein, wie für die Angehörigen. Besonders beim Abschied der Eltern und nächsten Geliebten kann die Kommunikationsmöglichkeit über die Seelenebene helfen und so den Prozess des Loslösens hilfreich begleiten.

Und welches Thema möchtest du umwandeln?

Das Triquetra Focusing hilft dir bei allen Themen eine ganzheitliche Veränderung zu erschaffen, bei der nicht nur der Körper und Geist einbezogen wird, sondern auch die Seele. Das Einbeziehen des Empfindens aller Ebenen spielt für dich eine wichtige Rolle. Wenn die Bedeutung einer Neuausrichtung körperlich “gefühlt” und im Herzen “gespürt” werden kann, hast du dein größtest Potential aktiviert.

Eine Sitzung dauert ca. 2 Stunden und kann nach Absprache sowohl persönlich als auch über digitale Medien erfolgen.

Du kannst telefonisch über 0151-1503 88 88 einen Termin vereinbaren oder über das Kontaktformular. Der Wertausgleich beträgt 90,00 Euro. Problemlösung hat Vorrang vor Zeitmanagement.

Bitte beachte die Anmerkung im Fußbereich der Seite. Diese Sitzungen ersetzen bei einer vorliegenden Krankheit keine ärztlichen oder psychologischen Betreuungen.

*Die Triquetra Focusing Methode

Wörtlich bedeutet Triquetra „Knoten der Dreisamkeit“ und bezeichnet ein über 5.000 Jahre altes Symbol. Im Urspung göttlich, ist es in den Naturreligionen ein zutiefst weibliches Zeichen, das den Göttinnenzyklus “Jungfrau-Mutter-weise Alte” widergibt. Der Kreis symbolisiert die Einheit der 3 (Yoni) Stadien, der Göttin sowie Schutz und Zusammenhalt. (Yoni ist sanskrit und bedeutet Ursprung). Im christlichen Glauben wurde es später auch für die rein männliche Darstellung der Dreieinigkeit “Vater-Sohn-Heiliger Geist” genutzt. Wobei die katholische Kirche wissentlich und bewusst in ihrer Lehre unterschlagen hat, dass es sich beim Geist um die Energie der göttlichen Mutter handelt. Es bedeutet auch Leben-Tod-Wiedergeburt oder eben, wie im Triquetra Healing, die Verbindung von Körper, Geist und Seele und allem, was unsere Existenz in der Verkörperung ausmacht.

Das Focusing wurde ursprünglich von dem amerikanischen Psychologen und Philosophen Prof. Eugene T. Gendlin entwickelt. Es ist eine besondere Form der Persönlichkeitsentwicklung, bei der das Einspüren in dein eigenes Körpergefühl eine aktive Rolle spielt. In unserer heutigen Gesellschaft entstehen Stress und daraus resultierende Krankheitsbilder oft durch ein rein kopfgesteuertes Leben. Das einfache: spüre in dich hineine, reicht da nicht aus, wenn wir den Menschen, die den Bezug zu ihrem Emotionalkörper verloren haben, keine Hilfe an die Hand geben, wie sie das Spüren neu lernen.

Ich nutze das Triquetra Focusing, um die Aufmerksamkeit auf die Integration des energetischen Sprituellen- und Emotionalkörpers in den physischen Körper zu lenken. Im Triquetra Focusing wird die gesamte Körper-Geist-Seele Einheit in den kreativen Wachstumsprozess eingebunden. Wenn die Bedeutung eines Entwicklungsschrittes körperlich gespürt und mit dem Herzen gefühlt werden kann, nimmt unser Gehirn etwas als bereits bestehend an und somit ist der Lernerfolg sehr hoch.

Menü