AGBAllgemeine Geschäftsbedingungen zu Dienstleistungen und Seminaren

  • Geltungsbereich

    Die Geschäftsbedingungen gelten für die Verträge zwischen dem Besteller/Auftraggeber und der Auftragnehmerin über die Dienstleistung und Lieferungen, soweit nicht etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart oder gesetzlich zwingend vorgeschrieben ist.

  • Leistungsumfang

    Gegenstand des Auftrags ist die vereinbarte Leistung, nicht der Erfolg. Für den Umfang der Leistung ist die schriftliche Auftragsbestätigung des Auftragnehmers maßgebend.

  • Angebot

  • Die Angebote werden nach den Angaben des Auftraggebers erstellt, die Auftragnehmerin haftet nicht für die Richtigkeit dieser Angaben.
  • Preise und Zahlung

  • Die Auftragnehmerin hält sich an die in ihren Angeboten aufgeführten Preise einen Monat ab Datum der Angebotserstellung. Sämtliche Terminbuchungen sind per Vorkassen oder wenn vereinbart, bei Inanspruchnahme fällig. Sämtliche Preise verstehen sich inklusive der gesetzliche Mehrwertsteuer. Irrtümer oder Druckfehler sind vorbehalten und nicht preisbindend. Rechnungen sind innerhalb von 14 Tagen ohne Abzüge auf das Geschäftskonto bei der Deutschen Bank AG, Köln, zu überweisen.

  • Lieferzeit

  • Sofern ein Dienstleistungs- oder Veranstaltungstermin schriftlich festgelegt wurde, verpflichtet sich die Auftragnehmerin, den angebotenen Service anzubieten, ansonsten bleiben Lieferfristen unverbindlich.
    Auftragsverzögerung aufgrund höherer Gewalt oder unvorhersehbarer Ereignisse beeinflussen nicht den Auftrag, auch wenn ein Liefertermin fest vereinbart und dadurch überschritten wird.
    Die Einhaltung eines vereinbarten Auftragszeitpunktes setzt die Erfüllung der Vertragspflichten des Auftraggebers voraus.

  • Garantie

  • Unabhängig vom Gegenstand der Beratungsleistung wird keine Garantie gegeben, dass sich aufgrund der besprochenen Inhalte im Beratungsfeld Veränderungen/Verbesserungen ergeben. Ich übernehme keine Verantwortung aus den Maßnahmen, die ein Kunde aufgrund der Beratung für sich ableitet.

  • Sonstiges

  • Soweit nichts anderes vereinbart wurde, gelten für das Auftragsverhältnis die gesetzlichen Vorschriften.
    Die Ungültigkeit einzelner Bestimmungen der AGB berührt nicht die Rechtswirksamkeit des Vertrages im Ganzen. Anstelle der unwirksamen Vorschrift ist eine Regelung zu vereinbaren, die der wirtschaftlichen Zwecksetzung der Parteien am ehesten entspricht und rechtlich zulässig ist. Dasselbe gilt im Falle einer ergänzungsbedürftigen Lücke. Gerichtsstand und Erfüllungsort ist, soweit rechtlich zuläs­sig, der Sitz des Auftragnehmers. Für den Auftrag, seine Durchführung und die sich hieraus ergebenden Ansprüche gilt nur deutsches Recht.

  •  

 

ImpressumAngaben gemäß §5 Telemediengesetzt (TMG):

  • Adresse

    Astara
    Tierporträts | Tierkommunikation | Balancing
    Anke Gocke, M.A.
    Decksteiner Straße 82
    50354 Hürth

  • Kontakt

    Telefon +49 (0) 2233 62 66 131
    Mobil +49 (0) 151 1503 88 88
    E-Mai: info[at]ankegocke.de

  • Steuernummer:
    224/5094/4679
    (keine Angabe der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a UStG wegen Kleinunternehmerschaft)

  • Bankverbindung:
    Deutsche Bank AG Köln
    IBAN DE09370700240358125301
    BIC DEUTDEDBKOE

  • Verantwortlich für den Inhalt ist gemäß § 55 Abs. 2 RStV

  • Anke Gocke
    Decksteiner Straße 82
    50354 Hürth
  • Ausschluss der Haftung

  • 1. Haftung für Inhalte
    Sämtliche Inhalte unserer Internetseiten sind mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt worden. Dennoch ist es uns nicht möglich, eine Gewähr dafür zu übernehmen, dass diese Inhalte richtig, vollständig und aktuell sind. Wir sind gemäß § 7 Abs. 1 TMG für die eigenen Inhalte auf unseren Internetseiten verantwortlich. Gemäß den §§ 8, 9 und 10 TMG besteht für uns allerdings keine Verpflichtung, dass wir Informationen von Dritten, die übermittelt oder gespeichert wurden, überwachen oder Umstände ausforschen müssten, die Hinweise auf nicht rechtmäßige Tätigkeiten ergeben. Davon nicht berührt, ist unsere Verpflichtung zur Sperrung oder Entfernung von Informationen, welche uns von den allgemeinen Gesetzen auferlegt wird. Wir haften allerdings insoweit erst in dem Moment, in dem wir von einer konkreten Verletzung von Rechten Kenntnis erlangen. Wenn wir von einer solchen Verletzung von Rechten Kenntnis erlangen, wird eine unverzügliche Entfernung der entsprechenden Inhalte erfolgen.

    2. Haftung für Links
    Unsere Internetseiten enthalten Links, die zu externen Internetseiten von Dritten führen. Auf die Inhalte dieser externen Seiten haben wir keine Einflussmöglichkeiten. Es ist uns daher nicht möglich, eine Gewähr für diese Inhalte zu übernehmen. Die Verantwortung dafür hat immer der jeweilige Anbieter/Betreiber der entsprechenden Internetseiten. Wir überprüfen die von uns verlinkten Internetseiten zum Zeitpunkt der Verlinkung auf einen möglichen Rechtsverstoß. Die Verlinkung kommt nur dann zustande, wenn ein rechtswidriger Inhalt zu diesem Zeitpunkt nicht erkennbar ist. Es kann uns jedoch, ohne einen konkreten Anhaltspunkt, nicht zugemutet werden, ständig die verlinkten Internetseiten inhaltlich zu kontrollieren. Wenn wir jedoch von einer Rechtsverletzung Kenntnis erlangen, werden wir den entsprechenden Link unverzüglich entfernen.

    3. Urheberrecht
    Die auf unseren Internetseiten enthaltenen Werke und Inhalte unterstehen dem Urheberrecht. Ohne schriftliche Genehmigung des jeweiligen Erstellers oder Autors dürfen die Werke bzw. Inhalte nicht vervielfältigt, bearbeitet, verbreitet und verwertet werden. Das Herunterladen und Kopieren unserer Internetseite ist für den privaten Gebrauch erlaubt, nicht jedoch für den kommerziellen. Wir weisen darauf hin, dass hinsichtlich der Inhalte auf unserer Internetseite, soweit sie nicht von uns erstellt worden sind, das Urheberrecht von Dritten beachtet wurde. Inhalte von Dritten erhalten als solche eine Kennzeichnung von uns. Wir wären Ihnen dankbar, wenn Sie uns einen Hinweis erteilen würden, falls Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung gestoßen sind. Wenn wir von einer solchen Urheberrechtsverletzung Kenntnis erlangen, werden wir den entsprechenden Inhalt unverzüglich entfernen.

    4. Datenschutz
    Unsere Internetseite kann regelmäßig ohne die Angabe von personenbezogenen Daten genutzt werden. Falls solche Daten (z.B. Name, Adresse oder E-Mail) doch erhoben werden sollten, geschieht das, weitestgehend möglich, freiwillig. Eine Weitergabe dieser Daten darf nur dann erfolgen, wenn Sie ausdrücklich zustimmen.
    Die Übertragung von Daten im Internet kann Sicherheitslücken beinhalten. Es ist daher möglich, dass Dritte Zugriff auf diese Daten erlangen. Ein lückenloser Schutz ist nicht möglich.
    Wir widersprechen an dieser Stelle der Nutzung unserer Kontaktdaten, die wir im Impressum veröffentlicht haben, durch Dritte, die uns damit nicht verlangte Werbung/Informationsmaterial/Spam-Mails zukommen lassen oder zukommen lassen wollen. Sollte dies doch geschehen, behalten wir uns rechtliche Schritte dagegen vor.

    ………………………………………………………………………

    Angabe der Quelle: Flegl Rechtsanwälte GmbH